Mukids stellen sich vor!

Vor zwei Jahren gründeten Christian Schlichtner und Hermann Schauhuber nach vielen Jahren erneut eine Jungmusik in Ostermiething! Anfangs standen die 16 Jungmusikanten unter der Leitung von Hermann Schauhuber, welcher jedoch schon nach kurzer Zeit als Dirigent und Leiter von Johanna Schuster abgelöst wurde. Vor dem ersten Auftritt auf dem Adventmarkt in Ostermiething, stellte sich die Frage, wie die Jungmusik nun heißen soll. Es wurden viele Vorschläge gemacht, bis Christian Schlichtner der Namen einfiel, der allen gefiel: Mukids! Der Name Mukids stellt sich zusammen aus den Worten Musik und Kids, was genau auf uns Zutraf. Zum Frühjahrskonzert im April 2012 musste noch eine einheitliche Kleidung her, die aus einem grünen T-Shirt mit der Aufschrift Mukids bestand. Bereits wenige Wochen nach dem Konzert stand der nächste Auftritt auf dem Fairtrademarkt in Ostermiething statt, wo auch durch den Getränkeverkauf die ersten Einnahmen gemacht wurden. Mit diesen Einnahmen wurde ein kleiner Ausflug ins Kino nach Burghausen veranstaltet und finanziert. Nach der Sommerpause, übernahmen Elias Amerhauser und Alexander Göpperl, die selbst auf der Trompete bzw. Flügelhorn die Mukids unterstützten, die Leitung und Direktion der Mukids. Nach der Teilnahme eines Dirigierkursers unter Bezirkskapellmeister Josef Esterbauer, war dies ein guter Einstieg in die Praxis.
Der erste Auftritt dieser neu formierten Mukids fand beim Frühjahrskonzert 2013 statt, welches wieder ein voller Erfolg wurde.
Um den Jungmusikanten das Musizieren in einer größeren Gruppe zu ermöglichen, wurde der Auftritt am Faritrademarkt gemeinsam mit der Jungmusik Tarsadorf veranstalltet, mit insgesamt 26 Jungmusikanten! Ein gelungener Jahresabschluss!

Anmeldung

Search